Achtung- Aktuell- Großtauschtag findet nicht statt

GTT 20.09.2020 abgesagt



Liebe Mitglieder, liebe Freunde

wir haben uns sehr bemüht den GTT auf die Beine zu stellen und ein tragbares Konzept zu entwickeln.
Auf Grund der Pandemiebestimmungen war es uns aber letztendlich nicht möglich den GTT zu verwirklichen.

Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung - sie ist uns nicht leicht gefallen.

Wir hoffen sehr, dass wir im kommenden Jahr wie üblich unsere beiden GTTs veranstalten können und laden dazu bereits jetzt herzlich ein.

Der Vorstand

 


 

Wiedereröffnung des BMC ab 03.08.2020

Liebe Mitglieder und Freunde,

auch der BMC war von den Schließungen betroffen. Der Vorstand musste die regelmäßigen Vereinsabende absagen. Im Zuge der aktuellen Lockerungen sehen wir es jedoch möglich den Verein testweise wieder in den "Normalbetrieb" gehen zu lassen.

Daher finden ab dem

03.08.2020

wieder jeden Montag Tauschabende in den Räumlichkeiten des BMC in der Bleichstraße statt.

 

Es gibt jedoch ein paar Regeln zu beachten:

    1.     Im Raum herrscht (auch bei Hitze -) Maskenpflicht!

    2.     Es ist ein Abstand von 1,5m einzuhalten

    3.     Der Raum wird gut gelüftet (Aerosole)

    4.     Im Raum dürfen sich vorab erst nur 10 Personen gleichzeitig aufhalten

    5.     Kontaktlisten werden ausgelegt und sind auszufüllen (werden nach der Aufbewahrungspflicht vernichtet)

 

Wir hoffen so wieder den Verein mit seinen Angeboten für die Mitglieder öffnen zu können. Natürlich stehen wir für Anregungen/Fragen zur Verfügung. Ihr könnt auf der Nummer 0621-18069243 anrufen - es ist IMMER ein Anrufbeantworter dran. Bitte sprecht drauf, der Vorstand ruft gern zurück, auch wenn es mal einen Tag dauert.

Bitte habt Verständnis, falls zu viel Leute vor Ort sind, dass wir nicht alle gleichzeitig reinlassen können.

 

Der Vorstand

 

 


"CORONA UPDATE

Die Vereinstätigkeit ist bis auf Weiteres eingeschränkt.

Vereinsabende finden zur Zeit nicht statt.

Auf Grund der Kontaktbeschränkungen ist ein normaler Betrieb des Vereins nicht möglich.

Die Kontaktbeschränkungen wurden zwar gelockert, jedoch nicht aufgehoben. Der Vorstand fühlt sich für die Gesundheit der Mitglieder verantwortlich. Daher wird der Vorstand ein Konzept entwickeln, dass eine Vereinstätigkeit wieder ermöglichen soll, allerdings in Hinblick auf die geltenden Einschränkungen und Hygienevorschriften.

Sobald das Konzept erarbeitet ist, wird der Vorstand die Mitglieder informieren. Bitte achten Sie auf Bekanntmachungen hier auf der Homepage und im Newsletter des Vereins. Sollten Sie noch keine E-Mails vom Verein bekommen, schreiben Sie einfach eine Nachricht an info@bmc-lu.de, wir nehmen Sie gern in den Verteiler auf.

Für Fragen steht der Vorstand gern zur Verfügung.

Der Vorstand"

 


 

Liebe Besucher,

 

der Briefmarken- und Münzclub 1905 Ludwigshafen am Rhein e.V. (BMC) begrüßt Sie auf unserer Internetplattform aufs herzlichste.

In der schnelllebigen Zeit der digitalen Welt, dürfen auch wir nicht stehen bleiben. Aus diesem Grund passen wir uns vom BMC den Digitalen Zeitalter an.

Sie finden unsere aktuellen TERMINE hier als Gesamtübersicht

Wir bieten Ihnen nicht nur Informationen für Briefmarkensammler, sondern auch für Münzsammler.

Für die Briefmarkensammler bieten wir u.a. folgende Themen:

 

  • Informationen zum Briefmarken- und Münzclub Ludwigshafen
  • Heimatsammlung Ludwigshafen

 

und vieles mehr.

 

In unserem Vereinsheim in der Bleichstraße 47 bieten wir unseren Mitgliedern an jedem Montag ab 18:30 Uhr die Möglichkeit zum Treffen, Tauschen und Diskutieren und nicht nur das. Wir bieten unseren Mitgliedern auch 1 x im Monat eine Interne Auktion an.

Auch Besuche von interessierten Nichtmitgliedern sind erwünscht.

Wir würden uns freuen, auch Sie als neues Mitglied bei uns begrüßen zu dürfen – schauen Sie doch einfach einmal bei unseren Clubabenden herein.

Auch wenn Sie einen philatelistischen oder numismatischen Rat suchen, sind Sie willkommen und wir sind gerne bereit, Ihnen zu helfen.

 


VERANSTALTUNGS-INFORMATION

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Gäste,

Herr Adrian Krieg wird für uns am

21.10.2019 um 18:30 Uhr

in unserem Clubraum - Bleichstraße 47, 67059 Ludwigshafen

einen Vortrag halten zum Thema:

Die Sonderausgabe "Hilfswerk Ludwigshafen".
BMC LU Hilfswerk Ludwigshafen
BMC LU Hilfswerk Ludwigshafen
 
Der  Vortrag beleuchtet den Werdegang der von Karl Graf entworfenen Marken, angefangen vom Schriftverkehr mit der Militärregierung über Entwürfe und Zeichenstudien bis hin zu den endgültigen Marken. Daneben runden wissenswerte und interessante Informationen zum Markendruck und deren Besonderheiten den Vortrag ab.
 
Wir freuen uns über Ihr Erscheinen und eine lebhafte Diskussion.

Ihr Vorstand

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Aktuell: 24.05.2018:

Auf Grund der DSGVO ist es nicht abzuschätzen, ob das Angebot weiter online bleiben kann - daher wurden alle Seiten offline gestellt, welche irgendeinen Bezug zu Personen haben könnten. Das Angebot wurde daher auf die Startseite, Kontaktseite, Impressum und Datenschutzerklärung reduziert.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 100 Jahre Berufsfeuerwehr Ludwigshafen – Tag der offenen Tür am 11.08.2018

Dieses Jahr wird das 100 jährige Bestehen der Berufsfeuerwehr Ludwigshafen am Rhein gefeiert. Am 11.08.2018 findet deshalb ein Tag der offenen Tür in Ludwigshafen Mundenheim in der Hauptfeuerwache statt. Die genaue Tagesplanung ist der Tagespresse zu entnehmen.

Wir haben uns zusammen mit der Berufsfeuerwehr Ludwigshafen entschlossen das 100 jährige Jubiläum auch philatelistisch zu würdigen. Es werden zwei „Marken individuell“ zu dem Anlass herausgegeben, jeweils zu 70 Cent. Die Marken sind von der Feuerwehr limitiert auf 1.250 pro Motiv – insgesamt stehen somit nur 2.500 Marken zur Verfügung. Die Marken werden auf 10er Bögen herausgegeben – jeweils ein Motiv pro Bogen. Auch ein Sonderstempel wurde aufgelegt.

Die Berufsfeuerwehr wird einen Sonderbriefumschlag herausbringen, mit dem Motiv eines Kranenfahrzeugs (einzigartig in Deutschland – den „RWK“ gibt es nur in Ludwigshafen) der auf 500 Stück limitiert und nummeriert sein wird. Der Erlös geht dem Förderverein St. Florian – Feuerwehr Ludwigshafen e.V. zu.

 

 

 



Die Berufsfeuerwehr wird auch einen speziellen DIN Langumschlag (mit Fenster) unlimitiert zur Verfügung stellen.

Der BMC wird selbst Postkarten/ Maxikarten herausbringen. Die Motive stehen nun fest:

Von der ersten Karte wird es auch nur eine Auflage von 500 Stück geben. Der Gewinn, der erzielt wird, kommt dem Verein zugute.


Der BMC wird sich am 11.08.2018 auf einer großen Fläche präsentieren. Das „Erlebnisteam Post“ ist vor Ort mit dem Sonderstempel und wird Stempelwünsche und weitere Briefmarkenwünsche erfüllen. Es werden viele Besucher erwartet, inklusive Honoratioren aus Politik und Wirtschaft. Auch eine kleine aber sehr vielseitige und interessante Ausstellung ist in Planung, um die Vielfalt des Vereins zu präsentieren.

 

 


Interessenten sind herzlich eingeladen an diesem Tag das Fest zu besuchen. Auf Grund der erwarteten hohen Nachfrage, insbesondere an der limitierten Auflage des Umschlags und der Maxikarten, werden vorrangig die Besucher des Festes bedient. Sollten danach noch Kapazitäten übrig sein, so können diese im Nachlauf über den BMW-Ludwigshafen am besten per e-Mail an „aktion@bmc-lu.de“ bestellt werden. Die Preise stehen noch nicht fest, werden aber wohl noch im Vorfeld veröffentlicht.

 

Der Vorstand

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
© Briefmarkn- und Münzclub 1905 Ludwigshafen/Rh. e.V.